JETZT BUCHEN

Panormitis

Und versäumen Sie nicht zu …reisen…

  • Panormitis1
  • Panormitis2
  • Panormitis3
  • Panormitis4
  • Panormitis5
  • Panormitis6
  • Panormitis7
  • Panormitis8

Panormitis

Das Heilige Kloster des Erzengels Michael Panormitis am südlichen Ende der Insel, befindet sich in der malerischen Bucht von Panormitis. Das Kloster ist eine der größten Wallfahrten des Dodekanes, bekannt in ganz Griechenland und vielen Orthodoxen im Ausland.

Es existierte bereits im fünfzehnten Jahrhundert, die heutige Kirche aber, eine Basilika, ist ein Werk von 1783. Die geschnitzte Ikonostase ein Beispiel von außergewöhnlicher Kunst. Die Fresken des Kirchenchiffs sind von 1792. Erwähnungswert ist auch der beeindruckende Glockenturm, die Ikonen (die meisten im byzantinisch-kretischen Stil) und die Gaben der Gläubigen. Ehrfurcht empfinden die Gläubigen vor der wundertätigen Ikone vom Erzengel Michael. Die riesige Ikone wurde im Jahr 1724 mit Gold und Silber bedeckt, auf Kosten der Kapitäne, der Priester und der Gemeinde von Symi.

Die Klosteranlage beherbergt zwei Museen ein Kirchliches mit einer reichen Sammlung von Reliquien und ein Folklore-Museum. Es gibt auch eine Bibliothek mit nachbyzantinischen Handschriften. Es verfügt über mehrere Herbergen um Pilger Unterkunft zu bieten. DasKlosterfeiertam 8. NovemberundPfingsten.

JETZT BUCHEN